Theater

Ein Sommernachtstraum

  • Der Kurs Dramatisches Gestalten und die Theatergruppe des Dominikus-Zimmermann-Gymnasiums wollen mit Shakespeares Komödie das Publikum in Zauberbann schlagen.

In einem Wald nahe Athens verirren sich in einer Sommernacht zwei unglücklich verliebte Paare: Helena liebt Demetrius, dieser jedoch liebt Hermia, Hermia wiederum liebt Lysander. Auf ihrer nächtlichen Reise geraten sie in das von Naturgeistern wimmelnde Zauberreich des zerstrittenen Elfenkönigspaars Titania und Oberon. Der König weist seinen Kobold Puck an, mit Hilfe einer Zauberblume dafür zu sorgen, dass auch Helena Liebe erfährt. Doch Puck verwechselt die Personen und im verzauberten Sommernachtswald beginnt eine verwirrende Suche nach den richtigen Paaren….