Kino

Moonlight

  • OSCAR als Bester Film 2017!
  • R+B: Barry Jenkins – K: James Laxton – M: Nicholas Britell – D: Ashton Sanders, Alex R. Hibbert, Trevante Rhodes, Mahershala Ali, Janelle Monáe, Naomie Harris – USA 2016, L:111

Das Filmdrama aus dem Jahr 2016 basiert auf dem Theaterstück  “In Moonlight Black Boys Look Blue“ von Tarell A. McCraney. Es ist die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert. Ein absolut einzigartiges Stück Kino über persönliche Erfahrungen und Menschen, die uns prägen. Über den Schmerz der ersten Liebe, der ein Leben lang nachhallen kann. Der Film ist in drei Kapitel unterteilt, wobei jedes einzelne einen besonders prägenden Lebensabschnitt der Hauptfigur zum Inhalt hat. Sie bauen aufeinander auf und bilden zusammen ein beeindruckendes Triptychon. Die Kritiker überschlugen sich im Lob über die Regie, die Kameraführung, das Drehbuch und alle Schauspieler des Films. Ein Meisterwerk!