Mit ihrem Charme, ihrer Spielfreude und technischer Perfektion entfaltet die Ausnahmekünstlerin faszinierende Klangwelten und nimmt ihr Publikum mit auf eine spannende musikalische Reise fern ab vom gängigen Harfenklischee – unerwartet und überraschend. Das kurzweilige und unterhaltsame Konzert wird moderiert von der Harfenistin selbst – ergänzt mit der ein oder anderen amüsanten Geschichte aus ihrem Tourleben. Ausnahmeharfenistin Evelyn Huber (ehemals Quadro Nuevo) an ihrer Harfe ist ein besonderes Klangerlebnis: hingebungsvoll feurig ebenso wie atmosphärisch-meditativ. Inspiriert von Tango, Jazz, Impressionismus und lateinamerikanischem Lebensgefühl entwickelt sie einen einzigartigen Musikstil, der von ihrem sonnigen Temperament und ihrer Hingabe zur Musik getragen wird.

Tucson Inspirations https://www.youtube.com/watch?v=luMwjuXXdz4

Allgemeine Infos zum Musiksommer: Abendkasse und Einlass mit Bewirtung ab 19:00 Uhr, Beginn der Konzerte 20:00 Uhr

Denken Sie an wetterfeste Kleidung. Bitte keine Schirme! Bei sehr starkem Niederschlag oder anderen witterungsbedingten Gründen können die Konzerte in den Theatersaal verlegt werden. Infos dazu ab ca. 15:00 Uhr am Veranstaltungstag auf der Website des Stadttheaters.

Konzert

Evelyn Huber –  The Magic of Harp

  • Eine Reise in die Welt der Harfenklänge! Harfe solo der Extraklasse.
  • Musiksommer im Theatergarten
Harfe Evelyn Huber