Teil 2 des Minifestivals, kuratiert von Wolfgang Petters und Marion Epp, den Machern von HAUSMUSIK & JIMMY DRAHT. Diesmal mit The Notwist Drummer Andi Haberl und Tied & Tickled Trio Mastermind Andreas Gerth mit seinem aktuellen Projekt Driftmachine, das er zusammen mit Florian Zimmer betreibt. Außerdem dabei: Videokünstler Anton Kaun und Soundtüftler Chris Imler. Die Künstler haben allesamt eine direkte oder indirekte Geschichte mit Landsberg, wo einst das Hausmusik-Label gegründet wurde und viele Projekte angestossen wurden, deren State Of The Art Thema der  : m a c h e n  Serie ist. Das Minifestival bringt damit regelmäßig deutsche aktuelle Indiekultur (zurück) in die Lechstadt…                                   Diesmal widmet   sich : m a c h e n  in erster Linie dem Zusammenspiel digitaler und analoger Musik

20:00 Uhr Konzert: Rumpeln mit Anton Kaun (Foyer), Konzert und Installation

Anton Kaun ist Video- und Noisekünstler und produziert seit über 20 Jahren unter seinem Pseudonym Rumpeln audiovisuelle Live- Performances, Veröffentlichungen und installative Arbeiten. Zudem wirkt er in diversen Musikprojekten wie Musica Povera, Carnation Dingthang, RTZ, Salewski mit. Als Visual Artist verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit mit The Notwist, Tied & Tickled Trio oder Slut & Juli Zeh. Für etliche Bands (u. a. Friends Of Gas, Spiritfest, 13&God, Ms John Soda, LeRoy) produzierte er Musikvideos. Er ist bekannt für seine angriffslustigen Performances, bei dem kein Auge trocken und auch er nicht immer gänzlich unverletzt bleibt. Er setzt auf die Interoperabilität von elektronischen Geräuschen, Körper und Videos, die alle der gleichen exzessiven Strategie ausgesetzt sind, immer zwischen Brutalität und Unbeholfenheit balancierend – hartnäckig, unversöhnlich, tobend, aggressiv, aber mit kathartischem Ausgang.

21:00 Uhr Konzert: Driftmachine 

Andreas Gerth und Florian Zimmer sind das Synthesizer-Duo Driftmachine.  Der Name kennzeichnet ihre Musik: Minimalismus und technische Präzision paaren sich mit sphärischen, hypnotischen Sounds. Neben der Veröffentlichung mehrerer Alben auf dem renommierten mexikanischen Experimental-Imprint Umor Rex produzierte Driftmachine auch Klangmontagen für die bildende Kunst. Andreas Gerth wuchs in Leipzig auf und lebte einige Jahre in Landsberg. Heute ist Berlin seine Wahlheimat. Er ist bildender Künstler und Musiker und u. a. Mitgründer des Tied & Tickled Trios.

Festival, Konzert

: m a c h e n 2

  • Eine Veranstaltungsserie von HAUSMUSIK & JIMMY DRAHT
  • Episode 2:  Analog und Digital