Smooth, relaxed, melodiös und trotzdem virtuos! Die drei Freunde, die sich über Jahre in verschiedensten Formationen um die Welt bewegt haben gehören zu den extravagantesten Exponenten der europäischen Jazz- und Weltmusikszene. In diesem Trio kommen sowohl ihre individuellen Qualitäten, als auch ihr blindes, total entspanntes Zusammenspiel zur vollen Geltung. Dass sich alle drei auch als Komponisten profiliert haben, spiegelt sich im abwechslungsreichen Programm unterschiedlichster Eigenkompositionen wieder.

Living is easy, mostly: https://www.youtube.com/watch?v=XRUTp3b2Q2M&list=OLAK5uy_nMrHHD_bK7ZomDXnJt9IuqurLvgZt5bKA&index=5

Allgemeine Infos zum Musiksommer: Abendkasse und Einlass mit Bewirtung ab 19:00 Uhr, Beginn der Konzerte 20:00 Uhr

Denken Sie an wetterfeste Kleidung. Bitte keine Schirme! Bei sehr starkem Niederschlag oder anderen witterungsbedingten Gründen können die Konzerte in den Theatersaal verlegt werden. Infos dazu ab ca. 15:00 Uhr am Veranstaltungstag auf der Website des Stadttheaters.

Konzert

Mulo Francel – Sven Faller – Paolo Morello – Livin‘ is easy, mostly

  • Der Chef von Quadro Nuevo lädt zwei hochkarätige Musiker zu einem entspannten Jazzabend ein.
  • Musiksommer im Theatergarten
Gitarre Paulo Morello
Saxophon, Klarinette Mulo Francel
Kontrabass Sven Faller