Der schweizer Pianist besucht uns diesmal solo! Er stellt dabei sein aktuelles, bei ECM Records erschienenes Album „Entendre“ (Hören) vor. Tiefe Grooves, entspannte Melodien, überraschende Rhythmik. Die Musik von Nik Bärtsch ist immer gleichzeitig meditativ und tänzerisch, ein Genre für sich und immer wert gehört zu werden. Vor allem live.

Konzert

Nik Bärtsch

  • Der Zen-Meister des Jazz allein am Flügel
Klavier Nik Bärtsch