„Zwerg Nase“ in der Inszenierung des Seehof-Theaters ist eine Märchenadaption für die Bühne. Eingerichtet ursprünglich für das Marionettentheater „Am Schnürl“ von H. Glatz nach der Erzählung von Wilhelm Hauff. Der Junge Quirin wird von einer Hexe verzaubert und hat plötzlich Riesenohren und eine riesige Nase. Unterschlupf findet er im Palast des Königs. Dort wird er als Küchenjunge angestellt und trifft auf ein verzaubertes Schwein, das eigentlich zu einer Pastete verarbeitet werden soll.

Dauer: 2 Std inkl Pause!
Heimat Stadttheater

Zwerg Nase

  • Nach einer Erzählung von Wilhelm Hauff empfohlen für Kinder ab 4-5 Jahre
  • Seehof Theater
Regie Dr. Stephan Rattenhuber
Es spielen  Konrad Linke, Thomas Bernhard, Alois Kramer, Andreas Bernhard, Tabea Steigenberger, Elisa Jäger, Tanja Cerny, Irmgard Rieger.
Veranstalter: Theatergruppe Seehof Dießen